Erforderliche Dokumente | Der Prozess der Kauf von Immobilien
drucken drucken       Das Verfahren der Kauf einer Immobilie in Spanien

Steuern und die Kosten für eine Immobilie in Spanien Aufrechterhaltung

Villa Immobilien in Spanien Frage: Margarita und Aleksey, guten Tag! Sagen Sie mir bitte, die ungefähren monatlichen Rechnungen zum Verkauf in Spanien (Gesamtmenge). Und über ein Haus in Spanien interessiert sich auch für die monatlichen Zahlungen. Mit Häusern, wie, gibt es noch eine Art jährliche Steuer? Er berechnet, wie?

Immobilien in Spanien im Gegensatz zu Gehäuse in anderen europäischen Ländern zeichnet sich durch niedrige Wert des Inhalts aus.

Die Kosten für eine Wohnung oder ein Haus in Spanien Aufrechterhaltung Dazu gehören Nebenkosten (Wasser, StromGas) und ComunidadWelche von vielen Parametern abhängt:
- Ein Aufzug, Schwimmbad, die Grünfläche (Blumen, Bäume, Rasen), Sicherheit, und ist ein Jahr von der 20 1200 zum Euro. (1000 Euro für diese große Comunidad - es bedeutet viel Grün, Palmen, Rasenflächen, Springbrunnen, Sicherheitswachen, etc. alle auf städtischen abhängen)
Die durchschnittlichen Betriebskosten in Spanien - Licht und Wasser für 2-Zimmer-Wohnung für eine Familie von 3 Menschen machen 100-150 Euro pro Monat. Zahlung wird automatisch von Ihrem Bankkonto in Spanien gemäß den Zählerstände zurückgenommen (Lesungen entfernt Mitarbeiter aqua oder Energieunternehmen) für Wasser 3 jeden Monat und jedes Licht 1 2 Monate.
Lesen Sie mehr über die Kosten für Strom und wie man sparen
Das Wasser im Haus oder eine Wohnung in Spanien ist immer eine zentrale Wasserversorgung!
✔ Wenn Sie nicht in seiner Wohnung in Spanien leben das ganze Jahr für Wasser und Licht noch Geld abheben nach Ihren Tarif-Plan.

IBI - Die Steuer auf Wohneigentum (Impuesto Sobre Bienes Inmuebles)
Er IMPTO bienes inmuebles - Die jährliche Steuer für Immobilienbesitzer in Spanien, die für alle Hausbesitzer in Spanien von August bis September zahlen. In der Provinz Alicante, ist es 0.8% und in Torrevieja ist es 0,5% des Katasterwertes der Immobilie, die immer niedriger als der Marktwert ist, der nicht an die Eigentümer scheitern kann zu gefallen, und ist in 2-5 mal weniger als der Marktpreis von Wohnungen. Also für eine Wohnung in Torrevieja, die Sie für 100 Tausend Euro gekauft, wird der Katasterwert über seinen 30 000 Euro und IBI Steuer auf dem Besitz von Immobilien in Spanien wird 30 000 * 0.5% = 150 Euro pro Jahr. Für den Bereich des Orihuela Costa der Zinssatz der jährlichen Steuer auf Wohneigentum ist 0.75%.

IRNR Einkommenssteuer (Impuesto sobre la Renta de No Residentes)
Diese Steuer wird gezahlt, wenn Sie Ihren Wohnsitz nicht in Spanien sind. Es wird durch die Formel IRNR = (Katasterwert * 2%) / 4 berechnet. dh für Wohnungen in Spanien im Wert von 100 Tausend Euro Diese Steuer wird 100 000 * 2% = 2000 Euro / = 4 500 Euro pro Jahr.

Siehe auch Steuern beim Kauf einer Immobilie in Spanien


Wie Steuern in Spanien zu zahlen?


Steuern zu zahlen in Spanien kann im Verwaltungsgebäude oder online über die Website https://www.suma.es/
Ein Klick auf die Homepage für Tramitas con localizador oder Zugriff durch Überprüfung sicheren Code localizador die gleiche Sache auf Englisch.
sumaes
Jedes Jahr werden Sie für jede Sicherheitscode eine Benachrichtigung über die Steuer mit einer Erklärung gesendet werden muss haben localizador es ist und eingeben müssen, sowie Ihre Steuer Ausländer NIE-Nummer oder NIF. Dann überprüfen Sie die Menge der Betrag auf dem Kassenbon zu entsprechen, geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen und klicken Sie auf Zahlen.


   
Teilen Sie!

  • http://vk.com/id100943816 Oksana Lee

    Ich las über eine solche Steuer: Impuesto Extraordinario Sobre el Patrimonio - Grundsteuer oder das Vorhandensein einer bestehenden Immobilie, im Dezember bitte jedes Jahr .Rasskazhite über sie bezahlt wird.

    • http://espana-live.com/ Immobilien in Spanien - Margaret und Alex

      Über ihn haben wir bereits im Artikel IBI gesagt - Steuer auf das Eigentum an Immobilien (Impuesto Sobre Bienes Inmuebles), können wir es bis Ende August eines jeden Jahres, Comunidad Valesniya bezahlen. In anderen Regionen Spaniens, kann es zu jeder anderen Zeit des Jahres bezahlt werden.




   www.Espana-Live.com - Immobilien in Spanien am Meer

     Unsere Kontakte
E-Mail: info@espana-live.com
Skype: espanalive
Telefon Immobilienmakler in Spanien: (+ 34) 684 019 876 - Margarita.
Videoclips über Immobilien in Spanien Youtube Videokanal
    
in den Yandex

Neues Video auf unserem YouTube-Videokanal


Watch Video-Kanal auf YouTube >>

0.97MB / 0.00053 sec

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!