Wie kauft man | Antworten auf Fragen
drucken drucken       Das Verfahren der Kauf einer Immobilie in Spanien

Wassersport in Spanien, Sport Unterhaltung an der Costa Blanca

Spanien-Costa-Blanca-0004Immobilien in Spanien an der Costa Blanca sind sehr gefragt, nicht nur aufgrund des milden Klimas und der Anwesenheit von 310 Sonnentagen pro Jahr, sondern auch wegen der exzellenten Küche, dem ausgezeichneten Service, dem entwickelten Tourismus und vielen sportlichen Aktivitäten am Meer. Das ist hauptsächlich Segeln, Kitesurfen und Windsurfen, Kajakfahren und Kanufahren, Tauchen und Schnorcheln in Spanien.


Segeln

Jedes Jahr an der Costa Blanca werden verschiedene Regatten für Profis und Amateure organisiert. Sie sind für verschiedene Kategorien von Segel- und Ruderbooten konzipiert, von riesigen Ozeanyachten bis zu einfachen einsitzigen Segelbooten. Abenteurer, die auf ihren eigenen Yachten unterwegs sind, finden hier immer einen vorübergehenden Unterschlupf. Anfänger können auch Schnupperkurse über das Management schneeweißer Schönheiten absolvieren und in ein paar Tagen ihre Erfahrungen in der Praxis überprüfen.

Nur in der Provinz Alicante gibt es mehr als zwei Dutzend Klubs. In Santa Pola gibt es ein paar beliebte Yachtclubs: Club Nautico de Santa Pola und Ocio Nautico. Für Anfänger gibt es einen Kurs in der Segelschule Escuela Mediterr & # 225, in Nea de Vela und im Parres Center. Neben dem Training wird auch vorgeschlagen, Schiffe mit und ohne Motor zu mieten, mit und ohne Kapitän. Es gibt einen Marine Club in der Stadt Torrevieja und nach Orihuela Costa in Campoamor.
Spanien-Costa-Blanca-0007


Kitesurfen und Windsurfen

Ein anständiger Entwicklungsstand an der Costa Blanca erreichte Kitesurfen. Und das alles dank der optimalen natürlichen Faktoren, in diesem Fall thermische Winde der südlichen, südwestlichen und südöstlichen Richtungen. Sie blühen stabil und vorhersagbar von Ende Februar bis Anfang November von ein Uhr bis acht Uhr. Kitesurfer mit einem beliebigen Trainingslevel können die optimale Bucht für Klassen und Lieblingsfreizeit abholen.

Von den beliebten Kitesports der Küste liegt das Parres Center am Strand von Playa Chica. Dies ist eine Art Seesportverein, der Kurse zum Kiten, Kajakfahren, Surfen und Segeln anbietet. Solche Institutionen funktionieren erfolgreich auf anderen die Strände von Santa Pola und Alicante: Playa de la Gola, Playa Lissa, Playa del Pinet für Anfänger und El Altet, San Juan mit den östlichen und nordöstlichen Winden für mehr professionell ausgebildete Athleten.
Spanien-Costa-Blanca-0006
Auch beliebt in Spanien über das Meer vom Kap Santa Pola Paragliding vor allem, wenn Sie Spanien aus der Vogelperspektive sehen wollen.

Wenn ich über die beliebtesten Orte unter den Kitesurfern spreche, ist es falsch, die Kaypots nicht zu erwähnen. La Manga.. Der Landstreifen, der ins Mittelmeer stürzte und eine Art See mit Meerwasser bildete, ist ein einzigartiger Ort auf der Europakarte. Lake Mar Menor - ein guter Start für unerfahrene Athleten. Auf der anderen Seite von La Manga ist der Treffpunkt der besten Untersetzer - hochwertiges Spot-Kitesurfen.

Von den beliebten Windsurfing-Clubs ist der Club Windsurfing Santa Pola zu erwähnen, der am Strand von Gran Playa im Süden des Hafens Santa Pola organisiert wird. Die Institution bietet professionell alle Dienstleistungen an, die diesen Sport begleiten.


Kajak und Kanu

В здешних местах реально доступным для обычного туриста видом активного отдыха считается путешествие на морском каяке либо каноэ. Водные экскурсии на спокойной воде, проводимые профессиональными гидами, как и спуски по бурным водам, например по речке Cabriel, являются простым и безопасным занятиям. Конечно, это только после обязательной предварительной подготовки, которую можно пройти в любом местном центре водных видов спорта. В качестве примера можно привести Mar y Ocio Река Rio Cabriel, что расположен в сотне километрах от Валенсии и трехстах от Аликанте. Опытные инструкторы предложат пройти быстрый курс обучения спускам на бурных водах и экскурсий на одно-, двух- или трехместных каноэ в условиях спокойной реки.
Spanien-Costa-Blanca-0005


Tauchen und Schnorcheln in Spanien

Nun, was für eine volle Erholung im Mittelmeer kann man sich ohne Tauchen vorstellen. Lokale Schönheiten der reichen Wasserwelt verzaubern und erwecken U-Boot-Urlauber und machen neue Eindringlinge. Die ganze Küste der Costa Blanca ist mit ganzjährig arbeitenden Tauchzentren übersät, denn in ihrer Reliefkontur ist sie fast überall für ein ruhiges Tauchen geeignet.

Von den beliebten Tauchbasen sind die Klasse Buceo Mister Jones und Centro de Buceo La Marina de Reig in Alicante, die eine große Auswahl an verwandten Dienstleistungen anbieten. Touristen sind verfügbar:

- Trainingskurse für Anfänger und Entwicklungskurse für erfahrene Taucher,
- Verleih von Ausrüstung und Anzügen
- Transferunterstützung und Beratung zu optimalen Tauchrouten.

Spanien-Costa-Blanca-0001

Einige Unternehmen der Costa Blanca bieten unvergessliche Tauchausflüge zu den Überresten eines versunkenen Schiffes aus der Romanik. Professionelle Guides-Taucher führen sehr sichere Unterwasserausflüge zu dieser Ausstellung durch. Das Schiff wurde in den Tiefen des Mittelmeers in 2000 entdeckt und war bis vor kurzem ausschließlich für Archäologen zugänglich.

Hier ist nur ein kleiner Teil der Dienstleistungen aus einer riesigen Liste von allem, was die moderne Costa Blanca dem Touristen bietet. Und alles andere muss man sehen und selbst ausprobieren.


   
Teilen Sie!




   www.Espana-Live.com - Immobilien in Spanien am Meer

     Unsere Kontakte
E-Mail-Adresse: info@espana-live.com
Skype: espanalive
Telefon Immobilienmakler in Spanien: (+ 34) 684 019 876 - Margarita.
Videoclips über Immobilien in Spanien Youtube Videokanal
    
in den Yandex

Neues Video auf unserem YouTube-Videokanal


Watch Video-Kanal auf YouTube >>

0.98MB / 0.00113 sec

GTranslate Your license is inactive or expired, please subscribe again!